Donnerstag, 16. Februar 2017

Top Ten Thursday #300


Huhu,


Heute nehme ich wieder an dieser Aktion von der lieben Steffis Bücher Bloggeria teil. Jeden Donnerstag gibt sie ein Thema vor, zu dem dann 10 Bücher herausgesucht werden sollen.



Das heutige Thema:

10 Bücher, deren Titel mit einem "D" beginnen

Diese Woche habe ich wirklich schnell zehn Bücher, die mit einem D anfangen und die ich schon gelesen habe, gefunden. Die Bücher haben mir fast alle richtig gut gefallen und darum freue ich mich, sie euch heute zu zeigen.




Das waren alle Bücher, die ich euch heute zeigen wollte. Habt ihr sie schon gelesen und mochtet ihr sie?
Welche Bücher mit D habt ihr so gelesen?



Dienstag, 14. Februar 2017

Gemeinsam Lesen #201


Huhu,


heute mache ich wieder  bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" vom Blog "Schlunzen-Bücher" mit. Die Aktion findet immer am Dienstag statt und man muss immer vier Fragen zu dem Buch, das man gerade liest, beantworten. Dabei bleiben die ersten drei Fragen immer gleich und die vierte ändert sich jede Woche.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Im Moment lese ich The Sun is also a star von Nicola Yoon und bin auf Seite 81.
Klappentext:
Natasha: I’m a girl who believes in science and facts. Not fate. Not destiny. Or dreams that will never come true. I’m definitely not the kind of girl who meets a cute boy on a crowded New York City street and falls in love with him. Not when my family is twelve hours away from being deported to Jamaica. Falling in love with him won’t be my story.
Daniel: I’ve always been the good son, the good student, living up to my parents’ high expectations. Never the poet. Or the dreamer. But when I see her, I forget about all that. Something about Natasha makes me think that fate has something much more extraordinary in store—for both of us.
The Universe: Every moment in our lives has brought us to this single moment. A million futures lie before us. Which one will come true? 
(Quelle: Barnes and noble) Zum deutschen Klappentext

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

I wasn´t kidding about the falling-in-love-scientifically thing. 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bis jetzt gefällt es mir ganz gut. Die Protagonisten sind mir sehr sympathisch und der Schreibstil der Autorin gefällt mir gut. Die Sprache ist sehr verständlich und ich komme ganz gut durch die Seiten.

4. Liest du heute zum Valentinstag eine besondere Liebesgeschichte?

Nein. Ich lese zwar eine Liebesgeschichte (glaube ich), aber das liegt nicht daran, dass Valentinstag ist.

Habt ihr das Buch oder "Du neben mir" von der Autorin schon gelesen? Wie fandet ihr die Geschichten?




Sonntag, 12. Februar 2017

Dienstag, 7. Februar 2017

Gemeinsam Lesen #200

Huhu,

heute kommt mein Beitrag zu der Aktion "Gemeinsam Lesen" vom Blog "Schlunzen-Bücher". Die Aktion findet immer am Dienstag statt und man muss immer vier Fragen zu dem Buch, das man gerade liest, beantworten. Dabei bleiben die ersten drei Fragen immer gleich und die vierte ändert sich jede Woche.


Beachtet auch nochmal dieses wunderschöne Logo. Es ist neu und es trifft einfach total meinen Geschmack.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Dracula von Bram Stoker.

Worum geht´s?
Der junge Rechtsanwalt Jonathan Harker unternimmt eine Reise in die Karpaten und trifft dabei auf den unheimlichen Grafen Dracula – allerdings nur zu ungewohnter Zeit zwischen Sonnenuntergang und Morgendämmerung. Was merkwürdig aber harmlos beginnt, wird für Jonathan Harker zu einer Reise des Grauens …
(Quelle: Suhrkamp Verlag)

Ich bin im Moment auf Seite 188 von 541



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Wie geht es unserer Patientin?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bis jetzt gefällt mir das Buch leider überhaupt nicht. Ich finde es aktuell sehr langweilig, weil einfach nichts passiert, was die Geschichte weiterbringt. Aber ich werde das jetzt durchziehen und auf jeden Fall noch diese Woche beenden.

4. Brauchst du manchmal einen "Restart", irgendeine Veränderung oder Neuerung, um dein liebstes Hobby - das Lesen -wieder in Schwung zu bringen?

Manchmal muss ich einfach ein Buch zur Seite legen und ein anderes anfangen. Dann geht es aber meistens direkt wieder und ich rutsche nicht in eine Leseflaute. Wenn ich aber doch mal in eine Leseflaute komme, dann zwinge ich mich nicht zu lesen sondern lasse es einfach und irgendwann habe ich dann schon wieder genug Motivation und lese weiter.

So das waren alle Fragen. Jetzt muss ich aber auch aufhören zu schreiben, weil ich weiter lesen muss.

Was lest ihr gerade so?




Montag, 6. Februar 2017

Montagsfrage 6. Februar 2017

Huhu,

heute möchte ich einfach mal die Montagsfrage von Svenja von Buchfresserchen beantworten.



Die heutige Frage ist:


Welche ist eure längste Reihe und was gefällt euch so daran, dass ihr so lange dabei geblieben seid?


Die längste Reihe in meinem Regal ist die Mythos Academy Reihe von Jenifer Estep. Sie hat sechs Teile und ich habe alle in meinem Regal stehen, obwohl ich nur die ersten vier Bände gelesen habe. Mir gefällt die Geschichte aber bis jetzt total gut. Sie ist voller Spannung und ich mag besonders die Protagonistin Gwen und ihren Freund Logan total gerne. An der Reihe finde ich auch interessant, dass man vieles über verschiedene Mythen erfährt. Ich würde euch auf jeden Fall empfehlen, dieser Reihe zumindest eine Chance zu geben und ich bin mir ziemlich sicher, dass sie besonders Fans von Percy Jackson gefallen wird.



Frostglut Frostglut Frostglut Frostglut Frostglut Frostglut

Welche Reihe ist eure längste Reihe im Regal?




Samstag, 4. Februar 2017

Top 5 Neuerscheinungen Februar 2015

Huhu,

Ich habe mir überlegt, dass ich euch heute mal die Top 5 Bücher vorstelle, auf die ich mich im Februar freue. Ich werde natürlich nicht alle kaufen, aber vielleicht ein oder zwei davon. Ich freue mich schon besonders, dass ich "Ich wollte nur, dass du noch weißt" auf jeden Fall lesen kann, weil ich es bei Vorablesen gewonnen habe. Bei den anderen bin ich mal gespannt, wie sie bei anderen so ankommen und überlege dann, ob ich vielleicht noch ein anderes kaufe.

Als ich dich suchte Meine happy crazy Großfamilie oder Mein erster Roman mit 15 3/4 Ich wollte nur, dass du noch weißt Der Kuss der Lüge Götterfunke

Als ich dich suchte 1.2.2017

Meine happy crazy Großfamilie 15 3/4 13.2.2017

Ich wollte nur, dass du noch weißt ... 13.2.2017
Der Kuss der Lüge 16.2.2017
Götterfunke liebe mich nicht 20.2.2017

Auf welche Bücher freut ihr euch diesen Monat besonders?

Freitag, 3. Februar 2017

Monatsrückblick Januar 2017

Huhu,

heute möchte ich euch mal meinen Monatsrückblick für den Januar 2017 vorstellen. In diesem Monat habe ich leider nur drei Bücher gelesen, weil ich im Moment Dracula für die Schule lese und es irgendwie total langweilig ist. Naja. Dafür bin ich dann doch mit den drei Büchern zufrieden. Außerdem bin ich mir sicher, dass ich im Februar ein paar Bücher mehr lesen werde, weil ich zwar im Moment immer noch Dracula lese, es aber bald auf jeden Fall beende. In der Schule hatte ich im letzten Monat so viel zu tun, dass ich gar keine Zeit zum Bücher kaufen hatte. Deshalb habe ich auch keine Neuzugänge.


Gelesene Bücher: 3
Gelesene Seiten: 856
Seiten pro Tag: 27,61
Bücher abgebrochen: 0
Durchschnittliche Bewertung: 3 Herzchen
Neuzugänge: 0

Das sind die Bücher, die ich gelesen habe:



FrostglutFrostglutFrostglut


Good Dreams: 
Emilia Galotti: ♥♥
Frostglut: 

Wenn es zu einem Buch eine Rezension gibt, findet ihr sie, wenn ihr auf das Bild klickt.

Habt ihr eins der Bücher schon gelesen und welche Bücher habt ihr im Januar so beendet?




Show it Friday #35

Huhu!

Jetzt gibt es meinen Beitrag zu der Aktion Show it Friday, die von Jenny von seductive Books und Danni von sunnys Magic books veranstalten wird. Bei dieser Aktion stellt man jede Woche ein Buch zu einem vorgegebenen Thema vor und beantwortet drei Fragen dazu.

Das heutige Thema ist: 

Zeige das Buch, das dein Top 2016 ist

Achtung! Ich habe mich für einen zweiten Teil entschieden und der Klappentext enthält Spoiler. Unten bei den Fragen werde ich aber nicht spoilern.



Du wirst die Nächste sein!“ Faye bekommt die letzten Worte von Virginia Donnelly, die Liz‘ rechte Hand war, einfach nicht mehr aus dem Kopf. Schwebt sie wirklich in solcher Gefahr? Alles deutet darauf hin, denn plötzlich behauptet ihre Tante Liz, Faye leide unter Epilepsie . Epilepsie – wie Zoey Fuller und Fabiane Nuñez. Und beide sind tot. Aber steckt tatsächlich der mächtige Monday Club hinter allem? Die Menschen, die sie seit ihrer Geburt kennt? Das behauptet jedenfalls der gutaussehende Luke, dem sie sich in ihrer Verzweiflung anvertraut. Und Faye wird auf einmal klar, dass sie unbedingt alles daran setzen muss, um hinter die Machenschaften des Monday Clubs zu kommen. Der zweiter Band der Trilogie "Monday Club" von Krystyna Kuhn. Hier kommt ihr zum Buch.


1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

2016 habe ich sehr viele tolle Bücher gelesen, aber Montag Club Der zweite Verrat hat mir am besten gefallen. Ich habe es an einem Tag verschlungen und jetzt warte ich sehnsüchtig auf den nächsten Teil, bei dem irgendwie noch nicht sicher ist, wann er erscheint. Hat irgendwer von euch da genauere Informationen?

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Das Cover finde ich wunderschön. Die Farben passen sehr gut zusammen und es sieht mit dem ersten Teil zusammen besonders schön aus.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Ja ich habe schon den ersten Teil der Reihe gelesen und auch das Buch hat mich gefesselt und ich habe sehnsüchtig auf Band zwei gewartet und ich möchte unbedingt Band drei lesen. Ich habe auch den ersten Teil der Tal Reihe gelesen, mochte ihn aber überhaupt nicht.

Habt ihr das Buch auch schon gelesen und mochtet ihr es auch so gerne wie ich?

Bis bald, eure Lena

Donnerstag, 2. Februar 2017

Rezension: GoodDreams Wir kaufen deine Träume








Verlag: Arena Verlag
Seitenzahl: 353 Seiten
Erscheinungsdatum: 01.07.2016
Einband: Gebundene Ausgabe
Preis: € 14,99 
Reihe: Einzelband









Top Ten Thursday #298



Huhu!


Heute möchte ich an dieser Aktion von der lieben Steffis Bücher Bloggeria teilnehmen. Jeden Donnerstag gibt sie ein Thema vor, zu dem dann 10 Bücher herausgesucht werden sollen.



Das heutige Thema:

Bücher, deren Titel mit einem C beginnt

Mir ist aufgefallen, dass es kaum Bücher gibt, die mit einem C anfangen. In meinem Regal habe ich gerade einmal zwei gefunden. Zum Glück habe ich noch drei weitere Bücher, deren Titel mit einem C beginnt und die ich gelesen habe, gefunden. Ich habe also entschieden, dass ich euch fünf Bücher, die ich schon gelesen habe und fünf Bücher, die ich vielleicht noch lesen möchte, zeige.

Bücher, die ich schon gelesen habe:


CarlotaCassia und Ky Cry Baby Coraline Charlie und die


Bücher, die ich vielleicht noch lese:


City of Bones Calendar Girl Chroniken der Fae Changers Caraval


So das waren jetzt alle Bücher, die ich euch heute zeigen wollte. Habt ihr eins der Bücher schon gelesen und mochtet ihr es? Morgen werde ich meinen Monatsrückblick für den Januar 2017 hochladen.

Bis dann, eure Lena